Tag 10: Grand Teton NP / Jackson, WY

Die Fahrt heute war wieder wenig spektakulär. Berge mit Schnee am Horizont oder auch mal näher und dazwischen grünes Land. Die einzigen Sachen, die erwähnenswert wären, sind:

  • das wir heute in insgesamt 3 Bundesstaaten waren.Von Utah durch Idaho hindurch nach Wyoming.
  • Der Ort Jackson etwas auf Cowboy-Stadt getrimmt ist, inkl. Holzfußwege
  • wir am Eingang zum Grand Teton Nationalpark sind

Morgen wird es interessant, denn da geht es zum Yellowston Nationalpark.

Ein Kommentar zu „Tag 10: Grand Teton NP / Jackson, WY

Gib deinen ab

  1. An diesem Tag musste vor allem der lange Weg bis zum NP Yellowstone zurückgelegt werden. Einzigartig das Eingangstor aus Wapiti-Hirschgeweihen. Gibt es überhaupt noch Wapitihirsche, nachdem hier so viele Geweihe hier aufgetürmt sind? Der Western-Saloon könnte echt aus einem Western-Film stammen. Ist das nur Kulisse, oder ist das eine noch echt genutzte „Kneipe“?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: