Tag 1 – Oh man, da habe ich mir aber was eingebrockt.

Eigentlich lief alles super. Ich war pünktlich am Flughafen. Dank Premium Economy hatte ich so gut wie keine Wartezeiten beim Gepäck aufgeben und auch bei der Sicherheitskontrolle. Die Maschine hob pünktlich ab und war überpünktlich in Paris. Sogar der befürchtete stressige Umstieg hier war in ganz entspannten 30 Minuten erledigt.

Bei der Immigration in San Francisco lief auch alles zügig ab. Somit stand ich bereits 14:30 am Mietwagenschalter. Und da kam der Schock – Ich habe das zweite Portemonnaie mit dem Führerschein zu Hause vergessen. Den internationalen hatte ich zwar dabei, aber dazu muss der Originale mit vorgelegt werden. Tja und damit gibt es keinen MIetwagen.

Als ich das erstmal kurz verdaut habe, bin ich dann mit dem Zug in die Stadt gefahren und mit dem Bus bis zum Hotel.

Ich habe mir im Hotel Gedanken gemacht, wie es jetzt weitergeht – als erstes müssen einige Hotels storniert werden. Meine Bleibe in San Francisco kann ich wohl verlängern. Mein Plan sieht aktuell so aus, dass ich die Strecke bis nach Seattle mit dem Zug fahre und sie in 3 Teile splitte. Zuerst bis Corvallis, um mich hoffentlich mit Philipp zu treffen. Dann Portland und zum Schluss Seattle.

Ein wenig tröstlich macht mich der Ausblick aus meinem Hotelzimmer. Von hier aus ist die Golden Gate Brodge zu sehen.

Ich habe jetzt knapp 3 Stunden mit dem umplanen verbracht, sodass ich nicht mehr raus gegangen bin, wie ursprünglich geplant. Datum gibt es nur einen Schnappschuß aus dem Fenster auf den Sonnenuntergang.

3 Kommentare zu „Tag 1 – Oh man, da habe ich mir aber was eingebrockt.

Gib deinen ab

  1. Hallo ,
    Christoph fliegt am Samstag ebenfalls nach San Francisco zu einer Tagung. Falls es eine Möglichkeit gibt den Führerschein zu uns nach Hamburg zu schicken, könnte er ihn mitnehmen.
    Liebe Grüße, Charlotte

  2. Hallo Ronald,

    das ist ja ärgerlich. Trotzdem alles Gute!

    Oliver, Peter, Hagen, Reinald

    PS: Hagen hat dir einen Führerschein ausgestellt, ist in ELO unter ZERT-ZT220512A, aber Marketing muss ihn noch auf die Website hochladen … Scherz 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: