Tag 17: Warm Springs nach Corvallis

Das Wetter war heute leider nicht so gut. Kurz nach der Abfahrt fing es schon an zu regnen. Deshalb waren wir auch nur einen kleinen Umweg machen und zwar zum Smith Rock.
Von da aus ging es direkt Richtung Corvallis.
Daher gibt es auch nicht allzu viele Bilder.

Ein Kommentar zu „Tag 17: Warm Springs nach Corvallis

Gib deinen ab

  1. Schade, dass der Regen den Tag "verwässert" hat, aber die Eindrücke von dem riesigen Felsmassiv sind trotzdem gewaltig. Wie lange die Natur braucht, um sich von verheerenden Waldbränden zu erholen, kann man sich anhand der verkohlten Bäume und des langsam wieder wachsenden Grüns nur ungefähr vorstellen.
    Erst beim zweiten Durchblättern des gestrigen Berichts habe ich die kleine Echse entdeckt, die sich farblich genau an den grauen Steinuntergrund angepasst hat. Die in Auflösung begriffene Windhose hat sich zum Glück nicht zum Tornado entwickelt. Gestern sollen mehrereTornados in den mittleren Staaten starke Zerstörungen verursacht haben.
    G.M.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: