Tag 5: Nach Toronto über Ottawa

Leidet gab es beim hochladen des gestrigen Beitrags ein Problem, weshalb heute zwei da sind.

Heute ging es zuerst nach Ottawa. Leider waren insgesamt nur knapp 2h für die Besichtigung drin, denn um 14Uhr war eine Bootstour auf dem St.Lorenz Strom.
Also blieb nur ein kleine Bustour und der Besuch des Parlamentsgebäudes. Leider waren keine Mounties in traditioneller Uniform da. Schade.
Die Bootstour von Rockport an den „1000 Islands“ war sehr schön. Die „1000 Islands“ liegen im St. Lorenz Strom wo er aus dem Ontario-See abfließt. Wirklich viele kleine Inseln, die fast alle  bebaut sind. Und das ganze bei 20°C und Sonne pur. Da ein  Häuschen zu haben ist bestimmt toll im Sommer.
Jetzt stand noch die letzten 3h Fahrt bis nach Toronto an. Aber auch hier machten wir zwischendurch eine kleine Pause, sodass es 19 Uhr  war  bis wir  im Hotel ankamen.

2 Kommentare zu „Tag 5: Nach Toronto über Ottawa

Gib deinen ab

  1. Nun hast Du doch noch einen Mountie gesehen, zwar ohne Pferd, aber mit dem richtigen Hut. Vielleicht findet sich noch ein anderer in Toronto auf dem Weg zu den Niagara Falls. Durch dei Bootsfahrt auf dem St. Lorenz-Strom wirst Du diese Gegend sicher als besonderes Erlebnis in Erinnerung behalten. Wer mag außer reichen Leuten und deren Angestellten wohl sonst auf einer dieser kleinen Inseln wohnen können? Dorthin kommt man sicher nur per Motorboot, und das auch nur in den Sommer- und Herbstmonaten. Aber für einen Urlaub ist es dort bestimmt sehr schön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: